Profil

Olaf Baumeister absolvierte seine Ausbildung zum Koch im Zwei-Sterne-Restaurant Residence in Essen-Kettwig und übernahm 1992 den elterlichen Betrieb in Sundern. Das Bekenntnis zur regionalen Küche, kompromisslose Qualität und die Nähe zum Gast zeichnen ihn ebenso aus wie seine unkomplizierte, lässige Art. Stets aufgeschlossen für Neues, setzt er auf frische heimische Produkte, die er mit ungewöhnlichen Aromen verfeinert. Besonders wenn es darum geht, rustikale Dinge auf edle Art und Weise zu interpretieren, macht ihm so leicht keiner etwas vor: Wer schon einmal sein „Sauerländer Sushi“ aus Graupen und gebeizter Forelle probiert hat, der weiß, wie die perfekte Verbindung von Originalität und Geschmack funktioniert. Kaum verwunderlich also, dass Olaf Baumeister inzwischen als „Genussbotschafter“ für das Land NRW die Region Sauerland vertreten darf. Sein Talent am Herd stellt er darüber hinaus regelmäßig in der WDR-Lokalzeit unter Beweis, wo er als Fernsehkoch in der Serie „Südwestfalen-Lecker“ kreative Gerichte zubereitet. Obwohl Olaf Baumeister inzwischen selbst eine gewisse Prominenz erlangt hat, ist er alles andere als abgehoben. „Es muss nicht alles High-End und mit teuren Gourmet-Produkten ausgestattet sein“, findet der leidenschaftliche Koch. „Was zählt, ist die Liebe zum Detail.“

Online-Buchung